Y  - Wurf „von den Buschchaoten"


Wurftag: 07.06.13                        Eltern: Gipsy und Spyro

               Wurfstärke: 3/2


Auch dieser Wurf von Gipsy kam wieder ein paar Tage zu früh.

Leider wurden 1 Rüde und 2 Hündinnen tot geboren.


Die Welpen sind genetisch frei von CEA, CL und MDR1.

Da Spyro TNS-Träger und Gipsy TNS-frei ist können die Welpen

höchstens Träger des TNS-Gens sein.


Mit 7 Wochen wurden die beiden auf Augenkrankheiten untersucht.

Alle Welpenaugen sind völlig gesund.

Yaris von den Buschchaoten


Geboren um 20:55 Uhr 

 

Geburtsgewicht: 258 g


Schwarz-weiß


Yaris lebt bei mir und den Buschchaoten.

Yankee von den Buschchaoten
„Django"


Geboren um 23:05 Uhr 

 

Geburtsgewicht: 264 g


Ee (australian)- red -weiß


Django lebt bei seinem Vater Spyro und steht im Gemeinschafzsbesitz mit mir.

Weitere Bilder